ALUMINIUM UND MAGNESIUM LEGIERUNGEN

Legierungen mit Aluminium und Magnesium geeignet für TIG/MIG.

Sie werden verwendet, um Aluminium und Magnesium als Endmetall zu verbinden.

Einige Legierungen sind auch für das Lötprozeß geeignet.

Artikel Zusammensetzung % Normung Beschreibung Pdf
Al Si Mg Mn Zn Zr DIN 1732 AWS A5.10

Aluminium

Al99,8 99,8 SG-Al99,8 1080
Al99,5 99,5 SG-Al99,5 1050
Al99,5 FC 99,5 SG-Al99,5 1050

Aluminium-Silicium

AlSi5 Bal 5 SG-AlSi5 4043
AlSi5 FC Bal 4 ~ SG-AlSi5 ~ 4043
AlSi12 Bal 12 SG-AlSi12 4047

Aluminium-Magnesium

AlMg4,5Mn Bal 0.2 4.5 0.5-1 SG-AlMg4,5Mn 5183
AlMg4,5MnZr Bal <0.4 4.5-5.2 0.7-1.1 <0.25 0.1-0.2 SG-AlMg4,5MnZr 5087
AlMg5 Bal 0.2 5 0.05-2 SG-AlMg5 5356
AlMg5Mn Bal 0.3 5 0.6-1 SG-AlMg5 5556
AlMg3 Bal 0.4 3 0.5 SG-AlMg3 5754

Magnesium

MgAl6Zn 6 Bal 1 AZ61A (AWS A5.19)
MgAl9Zn 9 Bal 2 AZ92A (AWS A5.19)

Make-up
Stäbe Ø; 1,2
÷
5 mm
Länge: 1.000 mm
Drähte Ø: 0,8
÷
3,2 mm
auf DIN 300 und DIN 100 Spulen
Flussmittelgefüllte Stäbe und Drähte Ø: 2
÷
5 mm
nur Al99,5 – AlSi5 – AlSi12
Ringe