SOLARABSORBER

Hartlote für die Herstellung von:
Termische Solarabsorber.

Silberlegierungen

Artikel Zusammensetzung % Schmelzbereich SOL-LIQ Dichte Zugfestigkeit Normung
Ag Cu Zn Sn Si °C g/cm3 kg/mm2 ISO 17672 EN 1044 AWS A5.8

Alloys

Ag30Sn 30 36 32 2 665-755 8,8 48 Ag 130 AG 107
Ag34Sn 34 36 27,5 2,5 630-730 9 48 Ag 134 AG 106
Ag40Sn 40 30 28 2 650-710 9,1 44 Ag 140 AG 105 BAg-28
Ag45Sn 45 27 25,5 2,5 640-680 9,2 43 Ag 145 AG 104 BAg-36
Ag55Sn 55 21 22 2 630-660 9,4 44 Ag 155 AG 103
Anmerkungen RoHS-konform.

Fluxes

FLUX AG1 Allgemeine Verwendung
FLUX AG4 Allgemeine Verwendung – Sehr weit Temperaturbereich
FLUX AG7 Allgemeine Verwendung. Auch für Edelstahl

Kupferphosphorlegierungen

Artikel Zusammensetzung % Schmelzbereich SOL-LIQ Arbeitstemperatur Dichte Zugfestigkeit Normung
Ag Cu P Sn °C °C g/cm3 kg/mm2 ISO 17672 EN 1044 AWS A5.8

Alloys

CuP6 Bal. 6,3 710-890 760 8,1 56 CuP 179 CP 203
CuP7 Bal. 7,3 710-820 730 8,1 58 CuP 180 CP 202 BCuP-2
CuP8 Bal. 7,8 710-770 720 8 60 CuP 182 CP 201
CuP7Sn Bal. 7 7 650-700 700 8 60 CuP 386 CP 302 ~ BCuP-9
Ag2CuP 2 Bal. 6,5 645-825 740 8,1 55 CuP 279 CP 105
Ag5CuP 5 Bal. 6 645-815 710 8,2 55 CuP 281 CP 104 BCuP-3
Ag15CuP 15 Bal. 5 645-800 700 8,4 54 CuP 284 CP 102 BCuP-5
Anmerkungen RoHS-konform.
Für Kupfer-Kupfer und Kupfer-Messing Verbindungen.
Für Kupfer-Kupfer Verbindungen ist kein Flussmittel erforderlich.
Diese Legierungen sind nicht für Eisenmaterialien, Stahl, Nickellegierungen und schwefelhaltigen Atmosphären geeignet.
Silberlegierungen sind besonders geeignet für Verbindungen die widerstandsfähig gegen Vibrationen sein müssen.
Lieferbar als Stäbe, umhüllte Stäbe, Drähte und Ringe.

Fluxes

FLUX AG4 Allgemeine Verwendung – Sehr weit Temperaturbereich

Weichlote

Artikel Zusammensetzung % Schmelzbereich SOL-LIQ Normung
Sn Pb Ag Cu Sb Zn Cd °C ISO 9453 EN 29453

Alloys

SnCu97/3 97 3 227-310 No. 402 S-Sn97Cu3
Anmerkungen RoHS-konform.
Ag1,5SnPb 5 93,5 1,5 296-301
Ag5Sn 95 5 221-235 No. 704
Anmerkungen RoHS-konform.
SnPb50/50 50 50 183-215 No. 111 S-Pb50Sn50
SnPb40/60 40 60 183-235 No. 114 S-Pb60Sn40

Fluxes

FLUX SN1 Allgemeine Verwendung